Willkommen bei VetBalance!

Vermutlich haben wir bereits miteinander telefoniert und einen Termin vereinbart. Bitte füllen Sie vor unserem ersten Termin den Aufnahmebogen so vollständig wie möglich, direkt am PC/Smartphone, aus und mailen diesen an info@vet-balance.de. Für Folgetermine ist dies nicht mehr nötig.

Dadurch weiß ich um wen und was es grundlegend geht und der Bürokratie ist erstmal genüge getan. Natürlich wird die DSGVO dabei eingehalten, die
hier  verfügbar ist. Mit dem Absenden des Anmeldebogens stimmen Sie dieser zu.

Mir ist es wichtig, Sie nach bestem Wissen und Gewissen immer ehrlich und vollständig über den Gesundheitszustand Ihres Tieres und die bestehenden Therapiemöglichkeiten aufzuklären.


Bei der Therapie verfolge ich einen ganzheitlichen, kurativen Ansatz. Die erste Linderung ist wichtig, allerdings wird damit die vollständige Wiederherstellung der Gesundheit normalerweise nicht erreicht. Zusätzlich zur Schulmedizin wende ich homöopathische Therapien an, um eine nachhaltige Heilung zu erreichen.


Preise und Abrechnung

Die Berechnung der tierärztlichen Dienstleistungen sind in der Gebührenordung für Tierärzte (GOT) gesetzlich geregelt.
 
Wenn Sie hierzu fragen haben, rufen Sie einfach an. Ich antworte Ihnen gerne.
 
Die Abrechnung erfolgt auf Rechnung, oder direkt nach der Behandlung als Barzahlung oder per EC/Kredit-Karte.

Corona Situation

Wir Tierärzte möchten unser Möglichstes dafür tun, die Versorgung der Tiere auch während der Corona Pandemie sicher zu stellen und so möchte auch ich weiterhin für Sie und Ihr Tier da sein. Es ist mir zudem ein wichtiges Anliegen, dass Sie sich sicher fühlen. 

Hygieneregeln für unseren Termin:

  • Nur 1 Person darf während der Untersuchung und Behandlung Ihres Tieres anwesend sein.
  • Es besteht während der gesamten Dauer des Besuches Mundschutzpflicht. Dieser muss stets Mund und Nase bedecken. Gesichtsschild oder ähnliches ist nicht ausreichend.
  • Wenn Sie krank sind, sich krank fühlen oder aus einem Rückkehrer aus einem Risikogebiet sind, informieren Sie mich bitte und wir verschieben den Termin oder finden eine alternative Lösung. Alternativ kann z. B. eine andere Person anwesend sein. Das gilt auch, wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören. Bitte kommunizieren Sie es offen, wenn einer der o. g Punkte zutrifft. 
  • Ich reiche Ihnen zwar entgegen meiner sonstigen Gewohnheit zur Begrüßung und Verabschiedung nicht die Hand. 

 

Weiterführende Information: 

Wenn Sie sich Sorgen machen oder informieren möchten, wie es sich mit Haustieren und Sars-CoV-2 verhält, empfehle ich Ihnen bereits verfügbare und gute Informationsseiten, anstatt den Inhalt mit eigenen Worten erneut niederzuschreiben.

Natürlich bin ich bei Fragen gerne für Sie da.

Empfehlenswert sind z. B. diese Internetseiten:

WTG e. V.        Friedrich-Löffler-Institut          Bundesregierung
 

Bleiben Sie gesund!

Hund und Katze im Gleichgewicht, VetBalance in Idstein
Katze wird gekuschelt und ist in VetBalance in Königstein
Meerschweinchen isst eine Erdbeere in Rosbach